Rezensionen Thriller

Der Countdown-Killer von Amy Suiter Clarke

Toller Thriller, welcher als Hörbuch unglaublich echt wirkt

Eckdaten:
Format: Taschenbuch
Seitenzahl : 432
Erscheinungsdatum: 24.02.2021
Verlag: Fischer Scherz
ISBN: 978-3-651-00090-2

Rezensionsexemplar

Meinung:

Amy Clarke hat mit „Der Countdown-Killer“ ein tolles Debüt hingelegt. Vorab möchte ich sagen, dass ich das Buch als Hörbuch gehört habe und meine Rezension sich auf dieses Format bezieht.
Schon zu Beginn konnte mich der Schreibstil der Autorin beeindrucken und ich war direkt im Buch drin. Amy Clarke hatte einen sehr bildlichen Schreibstil und ich konnte mir alles sehr gut vorstellen, sodass ich das Gefühl hatte direkt im Geschehen zu sein. 
Er war sehr fesselnd und spannend, sodass ich jede Gelegenheit zum Hören genutzt habe und nicht mehr aufhören konnte.
Die Podcast Folgen wurden sehr realistisch gesprochen, weswegen ich teilweise gedacht habe, dass es eine echte Folge ist und gar nicht mehr das Hörbuch.
Die verschiedenen Stimmen und Charaktere haben harmoniert.
Elle war eine außergewöhnliche und gewöhnungsbedürftige Protagonistin.
Ich wurde nicht ganz so warm mit ihr und fand sie nicht so sympathisch wie erhofft. Dennoch fand ich ihren Podcast und die Ermittlungen super und es hat alles gut zusammengepasst.
Teilweise fand ich es leider etwas vorhersehbar, was mich aber überraschenderweise nicht so sehr gestört hat. Hier hat das Hörvergnügen einfach überwogen.

Fazit:

Ein tolles Debüt, welches definitiv Lust auf mehr macht. Ich bin sehr auf ihr nächstes Buch gespannt.

4 von 5 Sterne

Hier könnt ihr das Buch kaufen: Hugendubel, Thalia oder Amazon

Quelle von Cover, Klappentext und „Eckdaten“: Verlag

Mit * gekennzeichnete Links sind Affilate-Links.