Highlights 2020 Historische Romane Rezensionen Romane

Als der Wind sich drehte von Isabelle Simgen

Wunderschön und mitreißend

Eckdaten:
Format: Taschenbuch
Seitenzahl : 242
Erscheinungsdatum: 20.11.2020
Verlag: Books on Demand
ISBN: 978-3-7526-4300-8

Rezensionsexemplar

Meinung:

Mit ihrem Debüt hat Isabelle Simgen ein wundervolles Werk geschaffen.
Der Schreibstil ist einzigartig. Er ist herzergreifend, ruhig und trotzdem emotional. Es hat alles wunderbar zusammengepasst und ich habe jede Zeile des Buches genossen.
Die beiden Protagonisten haben für mich ganz wunderbar in dieses Buch gepasst. Sie haben toll harmoniert und ich hätte mir keine besseren vorstellen können.
Emma hat als junge Frau ihr Herz an James verloren und möchte einfach nicht wahrhaben, dass er tatsächlich tot sein soll. Als sie in Savannah reist und ihn dort wiedersieht, wurde mir bewusst, dass die Reise nun beginnen wird.
Ich habe die beiden sehr gerne begleitet und es gab für mich zu keiner Zeit irgendwelche Längen oder Unklarheiten. Gerade das Ende hat mich sprachlos zurückgelassen, da ich so nicht damit gerechnet habe.
Isabelle Simgen hat mein Herz gebrochen und wieder zusammengeflickt. 

Fazit:

Für mich eins der besten Bücher, welche ich 2020 gelesen habe. Es gibt auf jeden Fall eine klare Leseempfehlung.

5 von 5 Sterne

Hier könnt ihr das Buch kaufen: Hugendubel, Thalia oder Amazon

Quelle von Cover, Klappentext und „Eckdaten“: Verlag